Aktuell


Zu unserer nächsten Veranstaltung dürfen wir Sie hiermit herzlich einladen.

Landesbischof Gerhard Ulrich,


Die Segel sind gesetzt und jetzt?

Zur Lage der Kirche in Norddeutschland


Fr., 31.05.13, 19:30 Uhr
Ort: Gemeindezentrum St. Nikolaus, Rathausstr. 5


Zusammenfassung:

Vor einem Jahr wurde die Nordkirche gegründet. Das Erzbistum Hamburg besteht nun schon seit 1995. Beide Kirchen erstrecken sich über eine weitgehend gleiche Fläche. Beide Kirchen sind sehr mit den Veränderungsprozessen beschäftigt. Fusionen und die Gestaltung Pastoraler Räume binden viele Kräfte. Spürbar ist bei vielen Menschen in beiden Kirchen inzwischen eine große Sehnsucht nach inhaltlicher Orientierung:

Wohin geht die Reise?

Wie sieht die Zukunft unserer Kirchen aus?

Brauchen wir nicht in vielen Bereichen ein viel stärkeres Miteinander, um glaubwürdig in eine sich ständig wandelnde Gesellschaft hinein zu strahlen?



Referent:     Landesbischof Gerhard Ulrich,


Gerhard Ulrich studierte Germanistik, Theaterwissenschaften und Schauspielkunst.

Seit 1974 studierte er in Hamburg Evangelische Theologie.

Von 1979 - 1981 war er Vikar in Preetz.

Ulrich war zunächst Pfarrverwalter in Barsbüttel.

Von 1983 - 1986 war er Pfarrer in Hamburg Wellingsbüttel.

1987 - 1990 Hauptamtlicher Mentor zur Ausbildung von Vikarinnen in der Region Schleswig.

1991 wurde er Direktor des Prediger- und Studienseminars der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Preetz

Seit 1996 Propst des Kirchenkreises Angeln

Ab 2003 Mitglied der Kirchenleitung der Nordelbischen Kirche

Seit 2008 Bischof von Schleswig und seit 2009 Vorsitzender der Kirchenleitung

Als Vorsitzender der gemeinsamen Kirchenleitung der drei evangelischen Landeskirchen Nordelbien, Mecklenburg und Pommern gestaltete er maßgeblich den Prozess zur Nordkirche.

Im Februar wurde er zum ersten Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland gewählt

 



Veranstaltungsablauf:

19:30 Uhr

Begrüßung und Einführung

 

Die Segel sind gesetzt und jetzt?
Landesbischof Gerhard Ulrich,

 

Pause

 

Aussprache

21:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Teilnahmegebühr:   3,- €
(Schüler, Studenten, Auszubildende: 2,- €)





Seitenanfang Up c/o Katholische Propstei St. Nikolaus · Rathausstr. 5 · 24103 Kiel UpSeitenanfang
letzte Seitenänderung (außer Inhalt): 20.01.2017