Aktuell


Zu unserer nächsten Veranstaltung dürfen wir Sie hiermit herzlich einladen.

Prof. Dr. Edzard Schmidt-Jortzig, Bundesjustizminister a.D.,


Die Familie - ein Auslaufmodell?

Anerkennung und Gleichstellung eheähnlicher Partnerschaften


Do., 02.11.00, 19:30 Uhr
Ort: Gemeindezentrum St. Nikolaus, Rathausstr. 5


Zusammenfassung:



Referent:     Prof. Dr. Edzard Schmidt-Jortzig, Bundesjustizminister a.D.,

1941 in Berlin geboren, evangelisch, verheiratet, vier Kinder

Studium der Rechtswissenschaft in Bonn, Lausanne und Kiel

1969/1970 Kommunaljurist,

1970 wissenschaftlicher Assistent an der juristischen Fakultät  (Institut für Völkerrecht)der Universität Göttingen, in Göttingen erfolgte 1977 auch die Habilitation.

1977 - 2007  Professor für öffentliches Recht an den Universitäten Münster und Kiel .

Zusätzlich zwischen 1983 und 1994  Richter an den Oberwaltungsgerichten Lüneburg und Schleswig sowie dem Verfassungsgerichtshof Sachsen.

1994 - 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages

Mitglied zahlreicher Kommissionen des Deutschen Bundestages u.a. der Parlamentarischen Kontrollkommission

1996 - 1998 Bundesminister der Justiz

Mitglied der Synode der Evangelischen Kirche

Seit 2008 Vorsitzender des Deutschen Ethikrates

 

 

 



Veranstaltungsablauf:

19:30 Uhr

Begrüßung und Einführung

 

Die Familie - ein Auslaufmodell?
Prof. Dr. Edzard Schmidt-Jortzig, Bundesjustizminister a.D.,

 

Pause

 

Aussprache

21:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Teilnahmegebühr:   3,- €
(Schüler, Studenten, Auszubildende: 2,- €)





Seitenanfang Up c/o Katholische Propstei St. Nikolaus · Rathausstr. 5 · 24103 Kiel UpSeitenanfang
letzte Seitenänderung (außer Inhalt): 20.01.2017