Aktuell


Zu unserer nächsten Veranstaltung dürfen wir Sie hiermit herzlich einladen.

Prof. Dr. Michael Seewald, Universität Münster


Laien und Leitung in der Kirche.

Was möglich und was wünschenswert ist


Fr., 03.05.19, 19:30 Uhr
Ort: Gemeindezentrum St. Nikolaus, Rathausstr. 5


Zusammenfassung:

Wie eine Institution geleitet wird, ist keine nebensächliche Frage. Denn die Leitungsstrukturen einer Einrichtung geben deren Selbstverständnis wieder. Sie reproduzieren dieses Selbstverständnis, wo sie anerkannt, oder destabilisieren es, wo sie in Frage gestellt werden. Dieses Wechselverhältnis führt in der katholischen Kirche gegenwärtig zu großen und hoffentlich produktiven Spannungen. Denn immer mehr sogenannte „Laien“, oft hoch kompetente, aber eben nicht „geweihte“ Christen, geben sich nicht mehr mit einer bloß hörenden und gehorchenden Rolle zufrieden, sondern fordern Mitbestimmungsrechte in der Leitung der Kirche. Wie ist dieses Anliegen theologisch zu bewerten und – vor allem – wie ließe es sich verantwortet umsetzen? Der Vortrag skizziert, wie sich das Verhältnis zwischen Laien und Klerikern in der katholischen Kirche derzeit ausgestaltet und zeigt Perspektiven zu einem neuen Miteinander auf.



Referent:     Prof. Dr. Michael Seewald, Universität Münster

Seewald, der sowohl die deutsche als auch die französische Staatsangehörigkeit hat, besuchte das Ludwigsgymnasium in Saarbrücken.. Er studierte Katholische Theologie, Politikwissenschaft und Philosophie an der Eberhard Karls Universität Tübingen, in Pune (Indien) und an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen. 2011 wurde er an der Ludwig-Maximilians-Universität München zum Dr. theol. promoviert, 2012 empfing er die Diakonenweihe, 2013 die Priesterweihe.. 2015 habilitierte Seewald sich an der Ludwig-Maximilians-Universität München. 2016 wurde er im Alter von 29 Jahren auf den Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Universität Münster berufen und ist damit einer der jüngsten Professoren Deutschlands in einer geisteswissenschaftlichen Disziplin. Seewald lehrte zuvor am Ambrosianum Tübingen, an den Universitäten München und Bonn sowie am Boston College.



Veranstaltungsablauf:

19:30 Uhr

Begrüßung und Einführung

 

Laien und Leitung in der Kirche.
Prof. Dr. Michael Seewald, Universität Münster

 

Pause

 

Aussprache

21:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Teilnahmegebühr:   3,- €
(Schüler, Studenten, Auszubildende: 2,- €)





Seitenanfang Up c/o Katholische Propstei St. Nikolaus · Rathausstr. 5 · 24103 Kiel UpSeitenanfang
letzte Seitenänderung (außer Inhalt): 20.01.2017