Aktuell


Zu unserer nächsten Veranstaltung dürfen wir Sie hiermit herzlich einladen.


"Macht in der Kirche nur für Männer - was sagt das Neue Testament dazu?

Kann Maria 2.0 etwas bewirken?


Fr., 25.10.19, 19:30 Uhr
Ort: Gemeindezentrum St. Nikolaus, Rathausstr. 5


Zusammenfassung:

Prof. Dr. Michael Theobald, (Tübingen) geht es nicht mehr nur um die Stärkung von Beteiligungsrechten der Frauen in gemeindlichen und diözesanen Leitungsgremien, um eine Erhöhung derFrauenquote in der Katholischen Kirche. Trotz der päpstlichen Verlautbarungen von 1976 und 1994, welche die Debatte für beendet erklärten, kommt die entscheidende Frage, ob Frauen gleichberechtigt mit den Männern zum Amt der Kirche zuzulassen seien, zunächst zum Diakonat, dann zum Priesteramt, nicht zur Ruhe. Der Vortrag befasst sich mit Gegenargumenten wie der Rede von „den Aposteln“ und ihren männlichen Nachfolgern und zeigt, dass ein genauer Blick in die Schriften des Neuen Testaments Wege auch für die Ordination der Frau eröffnet. Es gibt gute theologische Gründe, sich für sie einzusetzen.


Veranstaltungsablauf:

19:30 Uhr

Begrüßung und Einführung

 

"Macht in der Kirche nur für Männer - was sagt das Neue Testament dazu?

 

Pause

 

Aussprache

21:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Teilnahmegebühr:   3,- €
(Schüler, Studenten, Auszubildende: 2,- €)